Wie viele Darlehensgeber kann ein Darlehensnehmer maximal haben?

Die maximale Anzahl an Darlehensgebern pro Darlehensnehmer liegt bei 20 Personen. Hier kommt das Schweizerische Bankengesetz (BankG) zum Tragen, da andernfalls ein Darlehensnehmer eine Bankenlizenz besitzen müsste.

Wird die Grenze von 20 Darlehensgebern erreicht, können nur noch bereits bestehende ein Gebot für ein neues Gesuch abgeben. Der Mechanismus berechnet automatisch den Mindestbetrag pro Darlehensgeber aufgrund dieser Regel. Der Mindestbetrag kann im Verlauf der Auktion sinken, wenn vorhergehende Gebote über dem Minimum lagen. Sollte ein kleinerer Darlehensbetrag im Moment nicht möglich sein, lohnt es sich deshalb, die Auktion später wieder zu besuchen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare 0

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.