Mit dem im Geldwäschereigesetz vorgeschriebenen Formular K wird festgestellt, wer die wirtschaftlich berechtigte Person an den Vermögenswerten ist. Das Formular K ist nur einmal einzureichen, sofern keine Änderungen an den Besitzverhältnissen der Vermögenswerte erfolgen.

War dieser Beitrag hilfreich?


0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Häufig gestellte Fragen

Keine Antwort gefunden?

Unser Team ist nur eine E-Mail entfernt und steht Ihnen zur Verfügung

Delia Aellen
Delia Aellen
Natali Kopacevic
Natali Kopacevic
Roland Burkard
Roland Burkard
Alex Koch
Titus Spirig
Michael Boge
Michael Boge