Das Cashare Rating bezeichnet das Risiko eines Kreditprojektes und wird mit den Buchstaben A bis F gekennzeichnet, wobei A die sicherste (kleinstes Risiko/kleinste Rendite) und F die unsicherste Ratingklasse ist. Kreditanträge mit schlechteren Ratings als C werden immer abgelehnt. Kreditprojekte mit Rating C stellen somit die Kreditprojekte mit dem grössten Risiko/der grössten Rendite auf der Cashare-Plattform dar. Weitere Informationen zu den Ratings erhalten Sie auf unserer Ratings-Seite

War dieser Beitrag hilfreich?


0 von 0 fanden dies hilfreich
Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

0 Kommentare

Zu diesem Beitrag können keine Kommentare hinterlassen werden.

Häufig gestellte Fragen

Keine Antwort gefunden?

Unser Team ist nur eine E-Mail entfernt und steht Ihnen zur Verfügung

Delia Aellen
Delia Aellen
Natali Kopacevic
Natali Kopacevic
Roland Burkard
Roland Burkard
Alex Koch
Titus Spirig
Michael Boge
Michael Boge